Home

Den ersten Haarschnitt vollendete ich mit acht an meiner Cousine. Zopf gemacht, abgeschnitten –  eine weitentfernte Art des graduierten Bobs könnte man sagen. Einige Jahre und Haarschnitte später habe ich das Handwerk der Frisörin in einem tollen kleinen, sehr modernen Laden erlernen dürfen.

Trotz der Liebe zu meinem Beruf, habe ich mich zu dem Köperpflege-Studium an der TU entschieden, das mir neue Sichtweisen auf Schönheit und Körperbilder eröffnet, mein fachliches Wissen erweitert und mir selbstständige, wissenschaftliche Arbeitsmethoden erlaubt.

Das alles mit dem noch weit entfernten Ziel, als Lehrerin an einer Berufsschule, Frisöre und Frisörinnen umfangreicher und mit neuen Lerninhalten auf ihren Beruf vorzubereiten.

Ich bin Laura und hoffe ihr findet auf unserem Blog Inspiration für Neues aller Art.

Laura Wehr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s