Home

Ich zeige, wie schnell ein Tagesmake-up im ,Nude-Look‘ gestaltet werden kann, das sehr gut zu Haaren im ,Undone-Look‘ (frisiertes Haar, welches ,ungemacht erscheint‘) und zu braun/braun-grünen Augen passt. Der ,Nude-Look‘ in Kombination mit dem ,Undone-Look‘ ist alltagstauglich und leicht zu erstellen. Screenshot_2014-07-13-14-45-47 Um einen schönen ,Undone-Look‘ zu frisieren, ist es wichtig, nach der Haarwäsche Schaumfestiger im Haar zu verteilen und das Haar zu kneten. Die Haare werden zunächst kopfüber geföhnt und geknetet, um Volumen im Haar zu erzeugen. Anschließend wird mit dem Diffuser (Föhnaufsatz) weitergeföhnt und immer wieder geknetet. 1405250897564 Um Bewegung am Haaransatz zu bekommen, wird die  Kopfhaut mit dem Diffuser massiert. Folglich wird eine Partie Haare genommen, die an den Diffuser gehalten wird und knetet sie weiterhin. 14052563493691405250422351 Für den perfekten ,Nude-Look‘ wird das Gesicht mit einer Tagescreme eingecremt und dann wird auf das Unterlid ein Concealer aufgetragen, um das Auge frischer wirken zu lassen. Anschließend wird im Gesicht ein Pudermake-up passend zum Teint angewendet, um Unebenheiten abzudecken. Daraufhin wird auf dem gesamten Oberlid bis unter die Augenbraue ein heller Beigeton aufgetragen und auf dem beweglichen Lid wird eine Nuance dunkler verwendet. Screenshot_2014-07-13-13-32-27 Screenshot_2014-07-13-13-46-28 Danach folgt ein Braunton, der in der Lidfalte aufgetragen und leicht verwischt wird, um einen sanften Übergang zu erzielen. Über den oberen und den unteren Wimpernkranz wird ein dunkler Braunton aufgetragen und ebenfalls leicht verwischt. Screenshot_2014-07-13-13-46-18 Die Wimpern werden kräftig mit einer geschwungenen Wimperntusche getuscht und anschließend wird etwas Rouge auf die Wangenknochen aufgetragen. Screenshot_2014-07-13-14-07-42 Zum Schluss wird nur noch ein wenig Lippenstift im Braunton aufgetragen und fertig ist der Look. Screenshot_2014-07-13-14-28-52      Beitrag von Sabrina Hofmann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s