Home

Machen wir es kurz – kurze Haare sind bei Männern ja nichts Neues. Ebenfalls nicht neu – kurz, fast kahl abrasierte Seitenpartien. Und erst recht nicht neu ist, wenn das obere Haupthaar dafür umso länger ist. Dies kennen wir alles schon aus den letzten Jahren. Der neue Frisurentrend 2014 ist der Seitenscheitel. Er ist nach Jahrzehnten wieder total im Trend und wird jetzt ,Side Swoop‘ genannt. Kombiniert mit einem Dreitagebart und lässigen Accessoires, ist der neue Hipster-Look perfekt. Der Seitenscheitel hat eine lange Geschichte, er wurde schon gerne bei Viktorianischen Männern getragen. Hier war er nur meist von einem Hut bedeckt. In den 1940er Jahren kam der Seitenscheitel dann durch verschiedene Hollywood Stars wieder in Mode. In den ,rebellischen‘ 1950er Jahren entstand mit Musikern wie Elvis Presley und James Dean die Haartolle mit dem Seitenscheitel kombiniert.

Beitrag von Maxine Veith

Abb.1: http://www.fashionboxx.net/wp-content/uploads/2013/08/KMS_Matt2_800.jpg.2435512.jpg (Stand 17.11.14).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s